#1

Conner´s Paul

in Geburtstag unserer Hunde 09.12.2010 09:19
von Renate • 3.855 Beiträge

Lieber Paul,
auch einen Tag nach Deinem Geburtstag möchte ich dir einen dicken lieben Knutschi von Spich aus zu deinem Geburtstag senden.
Liebe Annette drücke den dicken Bären ganz lieb von uns hier und berichte doch wie es mit Sugi gestern war.
Liebe liebe Grüsse
Renate


zuletzt bearbeitet 09.12.2010 09:19 | nach oben springen

#2

RE: Conner´s Paul

in Geburtstag unserer Hunde 09.12.2010 13:00
von Eva (gelöscht)
avatar

Auch von uns nachträglich Happy Hundegeburtstag.
Paul wurde hoffentlich richtig verwöhnt.


LG Eva

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk

nach oben springen

#3

RE: Conner´s Paul

in Geburtstag unserer Hunde 09.12.2010 20:17
von Karin • 2.440 Beiträge

Auch von mir nachträglich alles Liebe zum Geburtstag für Paul

Wie alt ist er denn geworden?

LG Karin




nach oben springen

#4

RE: Conner´s Paul

in Geburtstag unserer Hunde 10.12.2010 08:51
von Susanne (gelöscht)
avatar

Nachträglich auch von mir noch einen Geburtstagsgruß an den schönen Paul
( Bei mir müsste stehen, I love brindle Mastiff´s )
Grußlis
Susanne

nach oben springen

#5

RE: Conner´s Paul

in Geburtstag unserer Hunde 10.12.2010 08:54
von Conner • 2.030 Beiträge

Oh DANKESCHÖN sagt Paul!

Er ist 6 Jahre alt geworden. Leider war es kein so toller Geburtstag, weil Sugar bekam am Mittwoch Goldakkupunktur in die Schulter.
Dazu mußte sie nüchtern sein (bis nachmittags!) und Paul bekam sein Essen immer heimlich zwischendurch

Beim TA in Krefeld wurden Sugar Pfoten geröntgt, weil sie vorne lahmt und es wurde schwere Artrhose in allen Gelenken festgestellt.
Dr. Schulze in Kamen sah sich die Aufnahmen an, sah keine Arthrose und meinte die Aufnahmen seien ausserdem überbelichtet.
Also neues Röntgen. Keine Arthrose (gottseidank) außer in der rechten Schulter etwas, vor allem verändert seit ich im April mit ihr da war.
An die TÄ in Krefeld kann ich langsam nicht mehr glauben!

So wurde also dort Gold gesetzt - sie ist jetzt rechts die "Goldmarie" im Knie rechts hat sich auch schon Gold. Hinten hat es gut gewirkt, keine
Schmerzmittel mehr nötig und sie humpelte nach 3 Monaten nicht mehr. Vorne müssen wir jetzt hoffen und warten, daß es die Ursache war und ebenfalls
wirkt. Im Knie gibt es 98% Erfolgschancen, in der Schulter 90%.

Geburtstag haben wir dann gestern nachgefeiert : es gab frisches Herz zu fressen für Paul (gab leichte Blähungen) und einige Leckerchen extra


Liebe Grüße
Annette
mit
Sugar und Paul

zuletzt bearbeitet 10.12.2010 08:55 | nach oben springen

#6

RE: Conner´s Paul

in Geburtstag unserer Hunde 10.12.2010 08:59
von Susanne (gelöscht)
avatar

für deine Sugar. Da hattet Ihr ja Aufregung auf Pauls Geburtstag.
Aber wie doof, der eine TA sagt alles voll Arthrose und ein anderes sieht es völlig anders.
Hoffentlich wirkt das Gold schnell.
Grußlis aus dem Westerwald
Susanne

nach oben springen

#7

RE: Conner´s Paul

in Geburtstag unserer Hunde 10.12.2010 10:55
von sabine aus meck/pomm (gelöscht)
avatar

Alles Gute für die " Goldmarie" und eine schöne Geburtstagsnachfeier!!
L.Gr. Sabine und Rudel

nach oben springen

#8

RE: Conner´s Paul

in Geburtstag unserer Hunde 10.12.2010 11:21
von Eva (gelöscht)
avatar

Wir drücken auch die Daumen für das Goldmädchen.

Gibt es irgendwelches Info.material, wie so etwas funktioniert
und wobei man se anwenden kann?


LG Eva

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk

nach oben springen

#9

RE: Conner´s Paul

in Geburtstag unserer Hunde 10.12.2010 15:40
von Conner • 2.030 Beiträge

https://sites.google.com/site/tierarztschulze/

Bei Arthrose, Spondylose, HD, ED usw. - schau mal da. Ich kenne viele viele Hunde denen es gut geholfen hat.

Ist ein Eingriff von 10 Minuten, keine große OP.



4 Einstiche sieht man hier, da wird das Gold per Hohlnadel auf die Akkupunkturpunkte um das Gelenk herum gesetzt. Man sollte schauen, daß derjenige Erfahrung auf dem Gebiet hat, wenn das Gold falsch gesetzt wird kann es größere Probleme als vorher geben. Dr. Schulze hat mit Sugar den 10.869 Hund mit Gold behandelt.


Liebe Grüße
Annette
mit
Sugar und Paul

zuletzt bearbeitet 10.12.2010 15:44 | nach oben springen

#10

RE: Conner´s Paul

in Geburtstag unserer Hunde 10.12.2010 17:42
von Eva (gelöscht)
avatar

Danke Annette.
Muss Sugar sich jetzt erst mal schonen,
oder kann sie sich gleich voll bewegen?


LG Eva

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk

nach oben springen

#11

RE: Conner´s Paul

in Geburtstag unserer Hunde 10.12.2010 18:19
von evy-tina (gelöscht)
avatar

Nachträglich auch Geburtstagsgrüße von uns und gutes Gelingen für die Goldmarie!

VG Evy und Roland

nach oben springen

#12

RE: Conner´s Paul

in Geburtstag unserer Hunde 14.12.2010 12:55
von Claudia • 1.050 Beiträge

oje, total verpennt...

Dem süßen Paul nachträglich alles Gute zum Geburtstag.

Und für Sugar festes Daumendrücken, daß das Gold ihr die Schmerzen nehmen kann.

LG
Claudia


nach oben springen

#13

RE: Conner´s Paul

in Geburtstag unserer Hunde 15.12.2010 09:03
von Conner • 2.030 Beiträge

Sie kann und soll sich ganz normal bewegen.

Das Problem ist oft, daß nicht vor Schmerz gehumpelt wird, sondern um den Schmerz zu vermeiden. Das heißt, wenn man so gewöhnt ist zu humpeln, dauert es immer, bis sie es mal ohne probieren.

Ich hoffe auch, es hilft gegen den Schmerz.


Liebe Grüße
Annette
mit
Sugar und Paul

nach oben springen

Web Counter
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Evchen
Besucherzähler
Heute waren 36 Gäste , gestern 32 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1534 Themen und 25255 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: