#16

RE: Hundesteuer

in Allgemeines 23.01.2011 11:31
von Karin • 2.440 Beiträge

Ja, ich möchte auch nicht laut brüllen. Die Hundesteuer ist hier sehr moderat. Und unsere Rassen stehen auch auf keiner Liste.
Ich nehme daß einfach dankbar und still hin Und wenn man in einem anderen Bundesland es ganz anders erlebt hat, sind das fast paradisische Zustände.

LG Karin




nach oben springen

#17

RE: Hundesteuer

in Allgemeines 06.02.2011 09:06
von Grazi (gelöscht)
avatar

Einen Hund auf eine andere Person oder gar in einer anderen Stadt anmelden, ist sicher ein reizvoller Gedanken.... birgt aber (wie BlackCloud bereits anmerkte) insbesondere für Listenhunde ziemliche Risiken. Man braucht nur einen "netten" Nachbarn zu haben, der dem Steueramt einen entsprechenden Hinweis gibt, und schon kann es mächtigen Ärger bis hin zum behördlichen Einzug des Hundes geben.

Mir ist vor ein paar Tagen der Bonner Steuerbescheid ins Haus geflattert... und ich musste erst mal heftig schlucken: für 4 Hunde (einfache 40/20er) "darf" ich 940 € zahlen. Und zur Zeit steht hier eine Diskussion zur Erhöhung der Hundesteuer an, um das Stadtsäckel weiter zu füllen.

Hundehaltung ist mittlerweile wirklich zum Luxus geworden...

Grüßlies, Grazi

nach oben springen

#18

RE: Hundesteuer

in Allgemeines 06.02.2011 10:27
von Conner • 2.030 Beiträge

Das ist ja der Hammer! Kann man das in Raten zahlen?


Liebe Grüße
Annette
mit
Sugar und Paul

nach oben springen

#19

RE: Hundesteuer

in Allgemeines 06.02.2011 11:09
von Susanne (gelöscht)
avatar

oh Schreck, 940,- Euro ist ja Wahnsinn. Kannst Du nicht irgendwie da raus kommen? Bekannte haben einen Zwinger angemeldet und zahlen dann nur Zwingersteuer und das ist preiswerter wie für 5 Hunde einzeln.
Grußlis
Susanne

nach oben springen

#20

RE: Hundesteuer

in Allgemeines 06.02.2011 11:40
von BlackCloud • 2.651 Beiträge

940€ sind eine Menge Geld, aber seht hier, wie Bonn die Steuer handhabt:

Zitat
§ 2 Steuermaßstab und Steuersatz
(1) Die Steuer beträgt jährlich, wenn
a) nur ein Hund gehalten wird 138,00 EUR
b) zwei Hunde gehalten werden 174,00 EUR je Hund,
c) drei oder mehr Hunde gehalten werden 216,00 EUR je Hund,
d) ein gefährlicher Hund (sog. Kampfhund) gehalten wird 720,00 EUR,
e) zwei oder mehr gefährliche Hunde (sog. Kampfhunde) gehalten werden 900,00 EUR je Hund.



Grazi: da kannst du ja froh sein, dass die Cane Corsi keine Listenhunde sind ... 720€ ist Horror!

Aber eigtl müsstest du bei 4 Hunden "nur" 864€ zahlen






nach oben springen

#21

RE: Hundesteuer

in Allgemeines 06.02.2011 12:34
von Renate • 3.856 Beiträge

Gott was sind das denn für Unsummen an Hundesteuer.
Das ist ja Irrsinn. Wäre das Geld zweckgebunden für die Tiere, dann wäre es eine gute Sache. Aber so stecken sich die Ämter die Taschen voll und erlassen neuen Unsinn.
kopfschüttel
Renate


zuletzt bearbeitet 06.02.2011 12:34 | nach oben springen

#22

RE: Hundesteuer

in Allgemeines 06.02.2011 23:20
von sabine aus meck/pomm (gelöscht)
avatar

Da kann ich nur sagen: Schock! Und eine Frechheit noch dazu !!!
L. Gr. Sabine und Rudel

nach oben springen

#23

RE: Hundesteuer

in Allgemeines 09.02.2011 13:07
von Grazi (gelöscht)
avatar

Zitat von BlackCloud
Aber eigtl müsstest du bei 4 Hunden "nur" 864€ zahlen

Du hast noch die Steuersatzung 2010... 2011 ist's teurer geworden. Die neue Steuersatzung sieht folgendermaßen aus:



Damit stimmt's aber auch nicht ganz... denn ich zahle 235 € pro Hund. Hmmm....
Und an eine weitere Ermäßigung werde ich wohl auch nicht kommen.

Grüßlies, Grazi

nach oben springen

#24

RE: Hundesteuer

in Allgemeines 09.02.2011 18:41
von carmen (gelöscht)
avatar

Also ich bezahle für Mäx 40,-- und für Donna 75,-- Euro. Aber unsere "Stadtverwaltung" kriegt es nicht hin, die Hundeklos sauber zu halten,geschweige denn die Gehwege von Glasscherben zu säubern.Unsere Möchtegern "Stadt", 5000 Deutsche und ca.10 000 Amerikaner, um deren ausgestzte Tiere kümmern wir uns auch noch.Hundesteuer kassieren und nicht einen Cent kommt dem Tierschutz zugute.Eine feine Gesellschaft ist das........

Lg Donna,Mäx u.Carmen


nach oben springen

#25

RE: Hundesteuer

in Allgemeines 09.02.2011 18:49
von BlackCloud • 2.651 Beiträge

Zitat
Du hast noch die Steuersatzung 2010... 2011 ist's teurer geworden



Ach die spinnen doch alle

Ich für meinen Teil überlege nach Much zu ziehen - da gibbet noch keine Listenhundsteuer.






nach oben springen

Web Counter
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Evchen
Besucherzähler
Heute waren 25 Gäste , gestern 69 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1534 Themen und 25256 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: