#1

Lefzen

in Gesundheit 20.03.2011 09:42
von Conner • 2.030 Beiträge

Paul hat sein ein paar Tagen die Lefzen, aber nur am "Mundwinkel", ganz rot. Nicht wund, nicht schorfig, einfach so als wäre die schwarze Farbe da raus. Kennt das jemand?
Sieht sehr seltsam aus und sonst habe ich den Eindruck ihm fehlt nichts. Fast zeitgleich kam er mit einem Ratscher auf der Nase aus dem Garten, aber ob das zusammenhängt....?


Liebe Grüße
Annette
mit
Sugar und Paul

nach oben springen

#2

RE: Lefzen

in Gesundheit 20.03.2011 12:06
von Renate • 3.855 Beiträge

hmm.. denke mal mit der Ratscher hat es nichts zu tun. Sonst kann ich da aber auch nichts zu sagen, evtl. eine Pigmentsache, Hormone, Stoffwechsel keine Ahnung.
L-G
Renate


Es gibt nichts schöneres als meine Hunde jeden Tag lachen zu sehen.

zuletzt bearbeitet 20.03.2011 12:06 | nach oben springen

#3

RE: Lefzen

in Gesundheit 20.03.2011 14:36
von Conner • 2.030 Beiträge

Von einem Tag auf den anderen, daß ist so komisch.


Liebe Grüße
Annette
mit
Sugar und Paul

nach oben springen

#4

RE: Lefzen

in Gesundheit 21.03.2011 12:25
von Conner • 2.030 Beiträge

Keiner sonst Erfahrungen damit?


Liebe Grüße
Annette
mit
Sugar und Paul

nach oben springen

#5

RE: Lefzen

in Gesundheit 21.03.2011 12:42
von Eva (gelöscht)
avatar

Zitat
Keiner sonst Erfahrungen damit?



Wir nicht, unsere sind ja auch hell, da fällt es dann ja auch nicht so auf.


LG Eva

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk

nach oben springen

#6

RE: Lefzen

in Gesundheit 21.03.2011 12:44
von Natalie • 1.474 Beiträge

Also ich hatte auf einmal - von heute auf morgen - bei Apple´s Nase das Gefühl, dass sie innen heller würde. War damit auch bei unserer Tierärztin, die sich das angeguckt hat, aber nichts feststellen konnte. Das war Ende des Jahres, sie war knapp 5 Jahre!
Wir sollten das im Auge behalten, aber bis heute ist nichts weiter geschehen!
Die Lefzen unserer Monster sind rose mit schwarz (Krüger) bzw. schwarz mit rose (Apple) gefleckt, nie ganz rosa oder schwarz.

Bekommt Paul graue Haare/Pigmentveränderung aufgrund des Alters?

Wenn es Dir keine Ruhe lässt, dann würde ich einfach mal den TA Deines Vertrauens anrufen und terrorisieren!

LG Natalie

nach oben springen

#7

RE: Lefzen

in Gesundheit 24.03.2011 22:38
von Natalie • 1.474 Beiträge

Hallo Annette,

es hat endlich geklappt, wenigstens eines meiner Monster hat den "Haltmalgeradestill"-Knopf.

So sehen die Lefzen von Apple aus:


Hat sich bei Euch denn schon was verändert bzw. ergeben?

LG Natalie

nach oben springen

#8

RE: Lefzen

in Gesundheit 25.03.2011 07:46
von Conner • 2.030 Beiträge

So sah Paul vorher aus, nur die "Zapfen" waren immer ziemlich ausgeprägt.
Nein, bisher keine weiteren Infos. Ich beobachte es und bisher hat sich nichts verändert.
Hörte noch mehrmals Lefzenekzem aber das ist sonst immer schorfig. Ich warte noch ab.


Liebe Grüße
Annette
mit
Sugar und Paul

nach oben springen

#9

RE: Lefzen

in Gesundheit 06.05.2011 08:11
von Conner • 2.030 Beiträge

Einfach so alles wieder weg gegangen!


Liebe Grüße
Annette
mit
Sugar und Paul

nach oben springen

#10

RE: Lefzen

in Gesundheit 06.05.2011 08:29
von Natalie • 1.474 Beiträge

Klasse, so gehört sich das!

nach oben springen

#11

RE: Lefzen

in Gesundheit 06.05.2011 08:50
von wolkenspringer • 1.594 Beiträge

Na das ist doch klasse!

Gruss,

Reinhold


nach oben springen

#12

RE: Lefzen

in Gesundheit 07.05.2011 06:46
von Grazi (gelöscht)
avatar

Mensch, das freut uns!

Grüßlies, Grazi

nach oben springen

Web Counter
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Evchen
Besucherzähler
Heute waren 50 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1534 Themen und 25255 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: