#46

RE: MRT-Erfahrung Raum NRW

in Gesundheit 04.06.2011 11:08
von Renate • 3.855 Beiträge

auch aus Spich weiter alles alles Gute.
Bussi an die 2
L-G
Renate


zuletzt bearbeitet 04.06.2011 11:08 | nach oben springen

#47

RE: MRT-Erfahrung Raum NRW

in Gesundheit 04.06.2011 16:58
von Natalie • 1.474 Beiträge

Auch von uns weiterhin ganz viele Genesungs-Grüße!



Und einen Extra-Knuddel für Paul

LG Natalie & Co. KG

nach oben springen

#48

RE: MRT-Erfahrung Raum NRW

in Gesundheit 06.06.2011 09:31
von Eva (gelöscht)
avatar

Wie geht es der kleinen Maus?
Ich hoffe mit jedem Tag ein bischen besser.


LG Eva

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk

nach oben springen

#49

RE: MRT-Erfahrung Raum NRW

in Gesundheit 06.06.2011 14:38
von Grazi (gelöscht)
avatar

Oh Mann.... das hört sich ja alles abenteuerlich an und ich kann mir vorstellen, wie anstrengend es ist, nun dauern auf die kleine Kröte aufzupassen und sie bestmöglich zu unterstützen!
Wir drücken jedenfalls weiterhin die Daumen, dass alles wieder gut wird!!!

Grüßlies, Grazi

nach oben springen

#50

RE: MRT-Erfahrung Raum NRW

in Gesundheit 06.06.2011 21:44
von Conner • 2.030 Beiträge

Verband ist ab und Sugar ist glücklich.
Wenn sie von den Fäden bleibt bin ich auch glücklich.
Humpeln tut sie natürlich, ich hoffe es wird langsam besser.


Liebe Grüße
Annette
mit
Sugar und Paul

nach oben springen

#51

RE: MRT-Erfahrung Raum NRW

in Gesundheit 07.06.2011 06:39
von Renate • 3.855 Beiträge

Schön das der Verband ab ist, dann kann sie sich auch wieder besser bewegen.
Hier werden weiter die Daumen und Pfoten gedrückt, dass sie auch bald ohne zu humpeln laufen kann.
Dicker Bussi nach Krefeld
Renate und die Jungs


Es gibt nichts schöneres als meine Hunde jeden Tag lachen zu sehen.

zuletzt bearbeitet 07.06.2011 06:40 | nach oben springen

#52

RE: MRT-Erfahrung Raum NRW

in Gesundheit 08.06.2011 08:59
von Das Maychen • 1.469 Beiträge

Guten Morgen Anette.... die gute Nachricht des Tages, die erste Woche nach OP ist rum ! Yieeeepppieee ! Du hast es geschafft.
Weiterhun gute Besserung und positive denken :-)

nach oben springen

#53

RE: MRT-Erfahrung Raum NRW

in Gesundheit 12.06.2011 09:24
von Das Maychen • 1.469 Beiträge

Guten Morgen Anette, wie geht es denn der Maus....und deinen Nerven ???

nach oben springen

#54

RE: MRT-Erfahrung Raum NRW

in Gesundheit 13.06.2011 08:43
von Conner • 2.030 Beiträge

Danke der Nachfrage liebe Claudia.

Was soll ich sagen, sie läuft schlecht. Schlechter als vorher und
ich denke sie hat trotz Metacam Schmerzen. Ich weiß, es sind erst 12 Tage seit der OP vergangen,
aber wenn ich sie laufen sehe könnte ich heulen. Gestern sagte eine Kundin zu mir, dieser Arzt in
Mönchengladbach hätte ihren Hund "kaputt operiert". Da krieg ich natürlich keine besseren Gefühle.

Ich gehe fast nur getrennt, denn wenn Paul geht muß sie schon traben. Sie lahmt aber auch im Gehen,
was vorher nicht war.

Also ehrlich gesagt, wir fühlen uns nicht so gut zur Zeit.


Liebe Grüße
Annette
mit
Sugar und Paul

nach oben springen

#55

RE: MRT-Erfahrung Raum NRW

in Gesundheit 13.06.2011 08:47
von Das Maychen • 1.469 Beiträge

Oh oh...das hört sich nicht gut an. Was sagt denn der Arzt ? Hoffe ganz doll das es "nur" zum Heilungsprozess dazu gehört.

Seit weiter tapfer, alles wird gut ! Ganz bestimmt !

nach oben springen

#56

RE: MRT-Erfahrung Raum NRW

in Gesundheit 13.06.2011 09:12
von BlackCloud • 2.651 Beiträge

Ohje, die arme Maus - drücke weiterhin die Daumen, dass es besser wird!






nach oben springen

#57

RE: MRT-Erfahrung Raum NRW

in Gesundheit 13.06.2011 11:06
von Eva (gelöscht)
avatar

Ach menno, kann verstehen das es Dir dabei nicht gut geht.
Aber es wird ganz bestimmt noch besser, es dauert eben nur seine Zeit.
Wir drücken weiterhin die Daumen.


LG Eva

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk

nach oben springen

#58

RE: MRT-Erfahrung Raum NRW

in Gesundheit 13.06.2011 11:36
von Renate • 3.855 Beiträge

oh... das hört sich ja nicht gut an. Es war aber auch ein grosser Eingriff und da geht die Wundheilung nicht so schnell.
Lasse Dich nicht entmutigen mit solchen Aussagen wie Kaputtoperiert, wie kann das ein Aussenstehender nach so kurzer Zeit nur sagen?
Hat selber keine Ahung was gemacht worden ist und wielange die Heilung dauert. Ist aber schön einfach einem die Schuld zu geben und Dir den Boden unter den Füssen.
Versuche Sugar weiter ruhig zu halten, dass sie nur kurz zum pieseln und Grossgeschäft raus geht. Wenn einmal der Heilprozess anfängt wirst Du sehen, alles wird gut.
( Wo habe ich den Satz nur schon mal gehört??? )
Wir hier in Spich drücken alle feste weiter das sie bald ohne Schmerzen ist und gut laufen kann.
Und Dich drücken wir auch feste aus der Ferne, das Du Mut behältst und Hoffnung
Liebe Grüsse
Renate


Es gibt nichts schöneres als meine Hunde jeden Tag lachen zu sehen.

zuletzt bearbeitet 13.06.2011 11:36 | nach oben springen

#59

RE: MRT-Erfahrung Raum NRW

in Gesundheit 13.06.2011 12:15
von Natalie • 1.474 Beiträge

Hab Geduld und Kopf hoch, das wird schon werden!!! So ein Eingriff ist nicht ohne und braucht Zeit und Ruhe zum Heilen. Gibst Du Sugar zusätzlich Traumeel? Unsere Tä empfiehlt es als "Untersttüzung", hat bei Krüger nicht geschadet
Wir drücken weiterhin kräftig die Daumen!!!

VLG Natalie & Co.KG

nach oben springen

#60

RE: MRT-Erfahrung Raum NRW

in Gesundheit 13.06.2011 22:02
von Conner • 2.030 Beiträge

Danke Euch allen für die lieben Worte!


Liebe Grüße
Annette
mit
Sugar und Paul

nach oben springen

Web Counter
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Evchen
Besucherzähler
Heute waren 14 Gäste , gestern 27 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1534 Themen und 25255 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: