#1

Jorden trifft seinen Bruder Bojar

in Allgemeines 04.09.2011 12:17
von Renate • 3.855 Beiträge

Auch wenn das hier nicht die Ecke für Bilder und Berichte ist, so stelle ich es doch hier ein. Es hat sich unter SONSTIGES so lange nichts getan, da möchte ich für die vielen Gäste die vorbei schauen, einmal einen neuen Beitrag einstellen.

Also, " Bojar " Jordens Bruder hat uns gestern mit seinem Frauchen Rita und ihren anderen 2 Hunden, dem Husky-Pointer " Rocky " und der Shi-Zu-Havanerserdame " Lilly ", besucht.
Zuerst ein gemeinsamer kleiner Spaziergang vor dem Frühstück und nach dem Frühstück, frisch gestärkt in die Wahner Heide, auf zum Heidekönig, dort ein Päuschen bei Brause und Schorle. Von da aus durch den Troisdorfer Stadtwald zum Chinesen und dort eine ausgiebige Pause beim China Buffet gemacht. ( Wir sind 8x gelaufen und haben uns Köstlichkeiten in den durch den Spaziergang entkräfteten Körper, gegönnt. )
Vollgegessen ( gefrässen wäre passender ) sind wir wieder in die Wahner Heide eingetaucht und sind duch den schattigen Wald zu den Spicher Höhen gelaufen. Dort haben wir dann eine Wasserkur eingenommen, mehr passte nicht mehr herein und die Hunde bekamen eine Dusche mit dem Wassereimer. Alles in allem waren wir mit Pausen 9 Stunden mit nichts anderem beschäftigt wie laufen, essen, trinken, rasten, laufen, essen, trinken, rasten.............................
Hier mal einige Bilder

Die 2 Brüder


Bojar


Rocky


Bojar, Rocky, Lilly


..durch den Wald...



Im Heidekönig


...durch den Wald


...zum Chinesen



...durch den Wald mit Einkehr an der Pfütze



In den Spicher Höhen


..nur noch ein Schattenplätzchen für mich...


...für uns auch....


...Ruhe jetzt bitte....


Müde im heimischen Garten angekommen


Ein paar Bilder der kleinen Gruppe






.. ich sage jetzt ENDE... das wars



Liebe Grüsse Renate


Es gibt nichts schöneres als meine Hunde jeden Tag lachen zu sehen.

nach oben springen

#2

RE: Jorden trifft seinen Bruder Bojar

in Allgemeines 04.09.2011 12:51
von Das Maychen • 1.469 Beiträge

Na das war doch mal ein gelungener Tag :-) Obwohl die Temperaturen schon heftig waren, scheinen es ja Alle gut geschafft zu haben


nach oben springen

#3

RE: Jorden trifft seinen Bruder Bojar

in Allgemeines 04.09.2011 13:06
von BlackCloud • 2.651 Beiträge

Danke, dass du Bilder gemacht hast, Renate jetzt weiß ich endlich, wie Bojar aussieht.

Und wie man sehen kann, hattet ihr einen tollen Tag

Haben sich die 2 Brüder denn vertragen?


zuletzt bearbeitet 04.09.2011 13:11 | nach oben springen

#4

RE: Jorden trifft seinen Bruder Bojar

in Allgemeines 04.09.2011 15:21
von Renate • 3.855 Beiträge

Wir waren ja nur im Wald und haben jede offene Stelle der Heide vermieden. ( Schade drum, denn die Heide blüht wahnsinnig schön im Moment ) Es war erstaunlich kühl im Wald und die Hunde sind mit einem Tempo vorgelaufen, dass wir faulen Nasen kaum mitgekommen sind. Nur nach dem letzten Stop oben auf den Spicher Höhen, da konnte man merken, so langsam haben sie die Schnau... voll.
Bojar ist nicht ganz so freundlich. Wenn Abstand genug ist, ist alles in Ordnung. Nur wenn es zu nahe wird, dann brummt er gerne.
Am Ende bei uns im Garten mussten wir schon sehr aufpassen. Denn ich hatte für klein Lilly ein Minigefäss, für Jorden und Quai einen Eimer und für Bojar und Rocky eine grosse Schüssel mit Wasser aufgestellt. Die hat Bojar bewacht wie seinen Augapfel. Egal ob Jorden oder Quai, jeder der sich der Schüssel näherte musste mit einem Angriff rechnen. So aufgedreht war ihm dann auf einmal alles lässtig. Bei den Bildern mit den Brüdern auf einem Bild haben wir 2 x Angriffe auflösen müssen. Er ist auch genau wie Quai schnell nervös wenn Bedienungen zu nahe kommen, oder Sonnenschirme aufklappen. ER IST HALT BLOND ( Und irgendwo aus der Familie muss es ja her kommen ) hahahaha....
L-G
Renate


Es gibt nichts schöneres als meine Hunde jeden Tag lachen zu sehen.

nach oben springen

#5

RE: Jorden trifft seinen Bruder Bojar

in Allgemeines 04.09.2011 17:02
von BlackCloud • 2.651 Beiträge

Zitat von Renate
Die hat Bojar bewacht wie seinen Augapfel. Egal ob Jorden oder Quai, jeder der sich der Schüssel näherte musste mit einem Angriff rechnen.




Klingt ein bisschen nach Linda

Wenn alles glimpflich ausgegangen ist geht es ja


nach oben springen

#6

RE: Jorden trifft seinen Bruder Bojar

in Allgemeines 04.09.2011 17:24
von Renate • 3.855 Beiträge

Dank " lass es " zu Jorden und einer Dusche Mineralwasser für Bojar ging es gut.
Ja, es gab da so kleine Flashbacks zu Linda
L-G
Renate


Es gibt nichts schöneres als meine Hunde jeden Tag lachen zu sehen.

nach oben springen

#7

RE: Jorden trifft seinen Bruder Bojar

in Allgemeines 05.09.2011 08:06
von Conner • 2.030 Beiträge

Tolles Familientreffen! Auf den Fotos im Wald stehen die Brüder so parallel als hätten sie sich verabredet.
Und der Neffe, der alle überragt

Mir wäre es allerdings zu warm gewesen......


Liebe Grüße
Annette
mit
Sugar und Paul

zuletzt bearbeitet 05.09.2011 08:07 | nach oben springen

#8

RE: Jorden trifft seinen Bruder Bojar

in Allgemeines 05.09.2011 13:26
von Natalie • 1.474 Beiträge

Familientreffen sind was Tolles. Voll süüüß, wie "jugendlich" Quai gegenüber den beiden ausgewachsenen Prachtexemplaren aussieht


* Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren ehrliches Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann.*

*Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, das der Mensch je gemacht hat.*

zuletzt bearbeitet 05.09.2011 22:41 | nach oben springen

#9

RE: Jorden trifft seinen Bruder Bojar

in Allgemeines 05.09.2011 15:04
von Valeria (gelöscht)
avatar

So ein schöner Familien-Freunde-Ausflug!

nach oben springen

#10

RE: Jorden trifft seinen Bruder Bojar

in Allgemeines 06.09.2011 12:52
von Dhala • 323 Beiträge

Wunderbar!

Mal von der Farbe ganz abgesehen, sieht man eindeutig, dass die beiden Brüder sind.

LG Gaby


Die Tiere suchen uns Menschen aus, wenn wir sie lassen.

nach oben springen

#11

RE: Jorden trifft seinen Bruder Bojar

in Allgemeines 06.09.2011 22:21
von Claudia • 1.050 Beiträge

Gaby zustimm, die Beiden sehen sich sehr ähnlich. Aber Bojar hat eine wesentlich grauere Schnute und genau diese finde ich total entzückend.

LG
Claudia


nach oben springen

#12

RE: Jorden trifft seinen Bruder Bojar

in Allgemeines 11.09.2011 14:57
von Karin • 2.440 Beiträge

Danke danke, für die schönen Fotos

Das scheint ein gelungener Familienausflug gewesen zu sein.

LG Karin




nach oben springen

#13

RE: Jorden trifft seinen Bruder Bojar

in Allgemeines 11.09.2011 15:00
von Eva (gelöscht)
avatar

Schöne Bilder von Eurem Hunde-Familien-Treffen.


LG Eva

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk

nach oben springen

#14

RE: Jorden trifft seinen Bruder Bojar

in Allgemeines 15.09.2011 18:48
von Grazi (gelöscht)
avatar

Jau...die Brüder sehen sich wirklich sehr ähnlich, auch wenn sich Jorden deutlich besser gehalten hat.
Und dass die beiden "Oldies" das Programm (trotz vieler Pausen) mitgemacht haben, ist wirklich beeindruckend!

Ganz besonders toll finde ich aber, dass ihr euch nicht von kleinen "Unstimmigkeiten" abschrecken lasst und mit etwas Aufmerksamkeit, guter Beobachtung und schnellen Reaktionen solche Treffen durchzieht.


Grüßlies, Grazi

nach oben springen

#15

RE: Jorden trifft seinen Bruder Bojar

in Allgemeines 15.09.2011 21:51
von Conner • 2.030 Beiträge

Renate doch immer


Liebe Grüße
Annette
mit
Sugar und Paul

nach oben springen

Web Counter
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Evchen
Besucherzähler
Heute waren 36 Gäste , gestern 32 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1534 Themen und 25255 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: