#16

RE: Mantrailing für große und kleine Nasen

in Erziehung 10.04.2012 08:36
von Renate • 3.862 Beiträge

Wir sind auch begeisterte ZOS ler. Und da ich die Gegenstände immer hoch lege, suchen beide Hunde direkt in Augenhöhe danach, ohne den Kopf runter zu halten.
Für uns eine schöne Beschäftigung im Haus und Garten.
L-G
Renate


Es gibt nichts schöneres als meine Hunde jeden Tag lachen zu sehen.

nach oben springen

#17

RE: Mantrailing für große und kleine Nasen

in Erziehung 10.04.2012 18:01
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Um Missverständnisse vorzubeugen .... Beim Mantrailing sucht der Hund nicht mit dem Kopf nach unten wie bei der Fährtenarbeit. Die aller meisten Hunde haben die Nase hoch im Wind um der Geruchsspur zu folgen, da diese in der Luft "hängt" und nicht durch Bodenverletzungen (Fussabdruck) gelegt wird.

Jeder sollte es letzendlich machen wie er mag.


nach oben springen

#18

RE: Mantrailing für große und kleine Nasen

in Erziehung 11.04.2012 11:24
von Peter • 35 Beiträge

Richtig, jeder Hund ist anders. Da ich mit meinen vom HPlatz aus schon Fährtentraining hatte, sind diese es gewohnt die
Geruchsspur von unten aus zu nehmen.
Dazu kommt, wie Annette es schon geschrieben hat, ZOS mache ich überall, im Garten, in der Wohnung und beim Spaziergang
beim trailen brauche ich immer einen freiwilligen als Suchobjekt. Oder muss zu bestimmten Zeiten ab bestimmten Orten sein
und bin dann ähnlich wie beim HPlatz an Zeiten gebunden.
Es ist doch egal was man mit seinem Hund macht, Haupsache man macht etwas.


nach oben springen

#19

RE: Mantrailing für große und kleine Nasen

in Erziehung 12.04.2012 08:42
von Conner • 2.030 Beiträge

Jo! Ich hab immer ein schlechtes Gewissen, weil ich zuwenig mache


Liebe Grüße
Annette
mit
Sugar und Paul

nach oben springen

#20

RE: Mantrailing für große und kleine Nasen

in Erziehung 15.08.2012 08:18
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Da wir viel in Wohnsiedlungen und an öffentlichen Plätzen trailen, gab es jetzt ein passendes Outfit :-)


nach oben springen

#21

RE: Mantrailing für große und kleine Nasen

in Erziehung 15.08.2012 08:57
von BlackCloud • 2.651 Beiträge

Schick sieht sie aus - auch wenn Sony grad nicht so begeistert guckt


Lieber Hosenträger als gar keinen Halt.

nach oben springen

#22

RE: Mantrailing für große und kleine Nasen

in Erziehung 15.08.2012 10:01
von Eva (gelöscht)
avatar

Das sieht gut aus und so weiss jeder was ihr macht.


LG Eva

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk

nach oben springen

#23

RE: Mantrailing für große und kleine Nasen

in Erziehung 16.08.2012 09:00
von Conner • 2.030 Beiträge

Sehr schick! Ich höre oft, daß die Hunde über die Weste wissen, daß sie dann an der Leine ziehen dürfen
- im Gegensatz zum Alltag - da sollen sie ja möglichst nicht ziehen....


Liebe Grüße
Annette
mit
Sugar und Paul

nach oben springen

#24

RE: Mantrailing für große und kleine Nasen

in Erziehung 16.08.2012 10:27
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Das Anziehen der Weste dient als Startritual und wird mit der Aufgabe verbunden. Sie trägt die auch nur während des Suchens. Person gefunden, Weste aus, Aufgabe beendet. Ist witzig wie schnell die Hunde diese Verknüpfungen haben. Sony weiss schon genau was ansteht wenn ich nur "ihre Arbeitstasche" hole. Da sitzt die schon vor dem Auto, weil sie weiss das heute kein Spazier ansteht, sondern Job.


nach oben springen

#25

RE: Mantrailing für große und kleine Nasen

in Erziehung 11.01.2013 09:13
von Farina • 65 Beiträge

Tolle Bilder.

Ich gehe mit meiner älteren Mopshündin auch auf Mantrailing und sie ist die Best in der Gruppe. ( Sagt die Trainerin) Bin natürlich mächtig stolz auf sie. Nehme ich Freitags um 17.30 die Leine und Weste dann tillt sie aus und schreit richtig, angekommen will sie immer als erstes ran.

Möpse können das auch - man muss es nur tuen.

Lg.
Erika

nach oben springen

#26

RE: Mantrailing für große und kleine Nasen

in Erziehung 11.01.2013 13:21
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Das finde ich ja Super das du so aktiv bist mit Mops !
Sony kennt ihre Arbeitstasche auch und weiß genau was los ist.
Sie ist auch die Streberin in der Gruppe und muss sehr schwere
Aufgaben lösen. Besonders freu ich mich aber darüber, das
Sie bei der Arbeit Dinge tut vor denen sie im Alltag zurückschrecken
würde :-)

Dann freu ich mich schon auf deine Berichte wenn Ende des
Jahres das Mastiffbaby seinen ersten Trail gelaufen ist


Es grüßt Claudia &
die Krötenbande
nach oben springen

#27

RE: Mantrailing für große und kleine Nasen

in Erziehung 23.06.2013 14:55
von mhinz • 200 Beiträge

Ich glaube zu wissen, was ihr macht - aber was genau bedeutet ZOS??

nach oben springen

#28

RE: Mantrailing für große und kleine Nasen

in Erziehung 23.06.2013 15:46
von Susanne • 848 Beiträge

ZOS = Ziel Objekt Suche

Eine Kopfauslastung für Hunde. Kann man auf engem Raum oder auch mit Hunden machen die gesundheitlich eingeschrenkt sind.
Sie lieben es und haben Spaß dabei.


Grußlis
Susanne

nach oben springen

#29

RE: Mantrailing für große und kleine Nasen

in Erziehung 23.06.2013 15:53
von mhinz • 200 Beiträge

Aha, danke.
Ich finde Mantrailing ja auch toll - aber mir ist es schlicht zu zeitaufwändig..

Wenn ich neben Kindern und Co noch so viel Zeit übrig hätte, dann hätte ich wohl auch nicht das reiten an den Nagel gehängt, ;-)

nach oben springen

Web Counter
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: JulianOwemi
Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 29 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1537 Themen und 25268 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: