#1

I-Net-Seite gegen Hunde

in Allgemeines 09.09.2012 16:26
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hi,

bin gerade sehr bestürzt, denn wir haben eine Seite gefunden, die sich gegen die Huundehaltung richtet, was jetzt grundsätzlich nicht soooo schlimm wäre, allerdings gibt es dort einen Giftköderrechner usw.!
Das ist alles nicht mehr lustig!!!!
Kann man da nicht gegen vorgehen?

www.gegenhund.org

Gruss,

Reinhold

nach oben springen

#2

RE: I-Net-Seite gegen Hunde

in Allgemeines 09.09.2012 19:49
von BlackCloud • 2.651 Beiträge

Ja, kann man.

Indem man für diese Seite keine Werbung macht und sie nirgends postet ...

Ernsthaft jetzt. Genau das wollen diese Leute.

Man darf diese Seite einfach nicht ernst nehmen und ignorieren.


Lieber Hosenträger als gar keinen Halt.

nach oben springen

#3

RE: I-Net-Seite gegen Hunde

in Allgemeines 10.09.2012 07:49
von Conner • 2.030 Beiträge

Ja ok, nur jemand der sich dahin gehend interessiert findet sie auch so.

Ich finde es auch schlimm, aber das Internet bietet leider für alles eine Plattform.


Liebe Grüße
Annette
mit
Sugar und Paul

nach oben springen

#4

RE: I-Net-Seite gegen Hunde

in Allgemeines 10.09.2012 10:27
von BlackCloud • 2.651 Beiträge

Es wurde bereits mehrmals gegen diese Seite geklagt, der Sitz ist aber im Ausland und es hat alles nichts gebracht.

Die Betreiber lachen sich ins Fäustchen.

Es wird bereits in vielen anderen Foren darauf hingewiesen, diese Seite nicht ernst zu nehmen und zu ignorieren. Und ich persönlich mache das auch. Ich nehm diese Seite auch nicht für voll.

Anette: mit Werbung machen meine ich nicht für die Hundehasser (die finden auch ohne diese Seite Methoden, wie sie Hundehaltern an den Kragen gehen können), sondern Werbung für Hundehalter, die diese Seite verbreiten. Das primäre Ziel dieser Seite ist nämlich Hundehalter mit dieser Seite zur Weisglut zu bringen. Deswegen: je weniger Klicks die Seite bekommt, desto besser.


Lieber Hosenträger als gar keinen Halt.

zuletzt bearbeitet 10.09.2012 11:39 | nach oben springen

#5

RE: I-Net-Seite gegen Hunde

in Allgemeines 10.09.2012 15:25
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hi,

ich habe die Seite bei der zuständigen Stelle des Landeskriminalamts gemeldt und die Antwort ist ernüchternd und zeigt auf, dass das i-Net erhebliche Lücken bietet.

Auch wenn ich persönlich die Seite unmöglich finde, es ist leider
kein verfolgbarer Straftatbestand feststellbar, da der Server in den USA
gehostet wird und dort wird der Begriff "Meinungsfreiheit" anders ausgelegt
als bei uns in Deutschland.
In diesem Fall können wir leider nichts unternehmen, auch wenn schon
andere Bürger die Seite gemeldet haben. (es fehlt die Rechtsgrundlage)


Man hat mir noch eine Stelle genannt, bei der ich beschwerde einlegen kann gegen diese Seite, was ich auch tun werde.

Gruss,

Reinhold




http://u.jimdo.com/www25/o/s9ff0618fcd81...3/std/image.jpg

zuletzt bearbeitet 10.09.2012 15:26 | nach oben springen

Web Counter
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Evchen
Besucherzähler
Heute waren 25 Gäste , gestern 69 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1534 Themen und 25256 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: